RESILIENTE KINDER

Ein Konzept zur frühen Förderung von Resilienz

MÄRES - Resilienzförderung durch individuelle Märchen

Ein Instrument für die psychologische Praxis

Mithilfe des Kartenleitsystems und auf Basis einer “Diagnostik” von Resilienz können in der klinisch-psychologischen Praxis individuelle Märchen für Kinder  zur Förderung deren Resilienz erstellt werden.

Kartenleitsystem & Begleitheft für die psychologische Praxis 

Inhalt:
* 42 Karten: Resilienzquellen (Symbol rot, Text blau und schwarz)
* 26 Karten: Resilienzdefizite (Symbol und Text schwarz)  
* 6 Karten: Resilienzquellen  zum selbst Beschriften
* 6 Karten: Resilienzdefizite zum selbst Beschriften        

Resilienzförderung durch individuelle Märchen 

Ein Instrument für die psychologische Praxis

Silvia Exenberger und Verena Wolf

Karten
Begleitheft (A5 | 24 Seiten)

€  35,00
[zuzüglich Versandkostenanteil (innerhalb von Österreich: 2,50 Euro; innerhalb der EU & Schweiz, Norwegen, Großbritannien: 6 Euro)]
Zahlungsmodalität: Rechnung